Rezepte

Black Tonic

In unserem Black Tonic trifft frisch aufgebrühter schwarzer Tee auf Tonic Water und Zitronen. In der Kombination aus spritziger Frische, reifen Zitrusfrüchten und der leichten Süße aus Agavendicksaft oder Holunderblütensirup bereitet er allen Tonic-Fans unter Deinen Gästen ein herb-süßes Abenteuer. Den einmaligen Geschmack des Black Tonics erzielst Du durch die Verwendung aller genannten Zutaten.

Nimm für das Rezept den Ice Tea Maker zur Hand und stelle damit gleich 650 Milliliter Tee-Konzentrat her – daraus bekommst Du vier Killner Eisteegläser, die bis zum Rand mit Eiswürfeln gefüllt sind und dann noch 150 Milliliter Deines Tee-Konzentrats fassen. Falls Du beispielsweise einmal nur zwei Tees benötigst, kannst Du die Mengenangaben also ganz leicht halbieren.