fivecups_design_banner_catalog_category_magazin_teerezepte_eistee-selber-machen_coole-eistee-tipps

8 Eiskalte Tipps

Selbst gemachter Eistee – ist vor allem für Kinder ein tolles Sommergetränk. Du bestimmst die Menge an Zucker selbst. Außerdem hast Du schon gelernt, dass Säfte zum Süßen des Tees die bessere Alternative sind. Hier kommen 8 weitere Tipps, die Dir zeigen, wie cool Eistee wirklich sein kann!

Teekonzentrat nutzen

Verdreifache die normale Teemenge und halte die Ziehzeiten genau ein. Als Faustregel gilt 8 EL Tee auf 1 l Wasser. Das Konzentrat heiß auf eine große Menge Eiswürfel geben, wodurch der Tee sofort eiskalt wird und das Schmelzwasser den Tee so verdünnt. Perfekt dafür: SCHNELLBEREIT.

Das Eis, das Eis …

Dein Eis aus dem Gefrierer ist okay. Doch es schmilzt schnell. Probier mal abgepackte Eiswürfel aus dem Supermarkt. Die werden doppelt gefroren und sind somit tiefenentspannt. Diese Eiswürfel bleiben viel länger kalt und verwässern nicht so stark. Bunten Strohhalm dazu (gibt es auch aus Papier), etwas rühren und cool is.

Eistee süßen

Das Süße im Eistee kommt von ganz allein durch einen Schuss Saft. Unser Favorit ist naturtrüber Bio-Apfelsaft. Teemischungen mit Süßholz machen übrigens auch richtig was her. Noch süßer wird's dann mit Holunderblüten-Sirup, Agaven-Dicksaft oder Orangen-Ingwer-Zucker.

Eistee dekorieren

Eistee stiehlt jedem Cocktail die Show, wenn Du das Glas dekorierst. Frisches Obst wie Melone oder Orange, Gemüse wie Gurke oder Karotte. Zieh' mit dem Sparschäler dünne Orangenschalen ab, steck' Minzblätter und Basilikum ins Glas. Alles was duftet und aussieht - trau' Dich!

5CUPS Eistee Tipps

Eistee Gläser

Du kannst jedes Glas für Eistee nehmen. Es sollte aber vor allem groß und aus etwas dickerem Glas sein. Caipi-Gläser sind super. Erste Liga sind diese coolen Schraubdeckelgläser, die man auch als Mason Jars kennt. Zufällig haben wir da welche ...

Eisteeparty

Wenn Du mal etwas mehr Eistee brauchst, kannst Du das Konzentrat bis zu 12 Stunden vorher literweise zubereiten und in großen Glaskannen sogar hübsch zwischenlagern. Deine supervielen Eiswürfel kannst Du in einer Champagner-Bowl anrichten.

Eistee mit Schuss

Eistee verträgt immer auch Alkohol. Wie viel Eistee Du dann verträgst, hängt von Deiner Tagesform ab. Perfekt für den Schuss (2–4 cl) sind alle klaren Schnäpse wie Wodka, Gin, Korn (ja, Korn) und Rum. Lass die Finger von allem, was säuerlich ist: Prosecco, Weißwein oder ähnliches. Prost!

Teesorten für Deinen Eistee

Jeder Tee, wirklich JEDEEEER Tee kann ein Eistee sein. Siehe unsere Eistee-Rezepte. Probier unbedingt mal die ganzen Weihnachtstees aus, die ganz hinten im Schrank stehen. Gewürze sind nämlich der Knaller, wenn Du sie mit Saft und Eiswürfeln bearbeitest.

Und mit diesem Eistee-Zeug wird Deine Eisteeparty zu einem Hingucker:

Trendiges Glas im Vintagestil mit Schraubverschluss

Trendiges Glas im Vintagestil mit Schraubverschluss

BALL steht drauf. Die passende Sportart heißt Eistee-selber-machen. Geht wahlweise aber auch mit leckerem Chai. Gespielt wird vor allem an heißen Tagen mit vielen Eiswürfeln, frischem Tee und Strohhalmen. Wie's weitergeht? Lies selbst...

4,95 €
Minzig-frische Kräutermischung für Deinen Eistee

Minzig-frische Kräutermischung für Deinen Eistee

Es ist heiß und Du brauchst es kalt? Die Eisette erfrischt Dich auf Anhieb, sie schmeckt minzig und ist genau das Doppelte von dem, was du von einem Eistee erwarten solltest! Ohne Koffein.

ab 9,90 €
Das Eistee-Set zum Selbermachen

Das Eistee-Set zum Selbermachen

So geht der Do-it-yourself Strand: Sand auf den Balkon schütten. Planschbecken aufpusten. Frischen Eistee mit bunten Strohhalmen an die lieben Gäste verteilen. Mit dieser French Press und der fetzigen Eisteekaraffe wird das Eistee selber machen zum Kinderspiel!

34,50 €